Wir wollten für unsere eigenen Veranstaltungen, Proben, Übernachtungen, Intensivworkshops und die vielen weiteren schönen Weihnachtsmusicals

ein eigenes Theater bauen!

Der große Tanzsaal, das Trainingszuhause, ist plötzlich auch Bühne. Eine neue Zuschauerpodesterie bietet Platz für 150 Personen; der komplett verdunkelte Saal, die Kulissen, das bunte Bühnenlicht… alles wie in einem richtigen Theater!

Durch den Einbau eines Traversensystems haben wir beste Voraussetzungen für die Hängung der Scheinwerfer, der Kulissen und Vorhänge und für zukünftige Akrobatik-Nummern *zwinkersmiley*.

Das großartige Projekt konnte durch Herrn Henke, Vater einer Tänzerin, konzipiert, organisiert und mit Sponsoring in Angriff genommen werden. Durch zahlreiche Spenden war es, möglich das Projekt zu realisieren. Unser jährliches Weihnachtsmusical wurde 2018 das erste Mal auf unserer eigenen TheaterhausBühne aufgeführt.