Erwecke deine Geschichten zum Leben!
Ein theaterpädagogisches Angebot der Tanzwerkstatt NO LIMIT e.V.

Projektwochen für Willkommensklassen

Was machen wir bei den Lichtspielen? Zu Beginn der Projektwoche lesen wir uns Geschichten gemeinsam vor. Ihr könnt ein eigenes Buch mitbringen oder mit Büchern aus unserem Haus arbeiten. Anschließend suchen wir uns zusammen Geschichten aus und lesen sie uns wieder gemeinsam vor, dabei achten wir besonders auf die Orte, Rollen und Handlungen. Wir entscheiden, welche Szenen und Texte uns gefallen, und schreiben danach ein Drehbuch. Vielleicht erfinden wir dabei neue Bilder und Ideen für unsere Filme! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – so auch das Motto von NO LIMIT.
Als nächstes basteln wir die verschiedenen Figuren und Orte, die in unserer Geschichte vorkommen sollen. Mit Hilfe von Licht setzen wir die Figuren in Szene und erwecken die Geschichte zum Leben. Dazu nutzen wir einen Overhead Projektor, einen Lichtkasten, Taschenlampen oder einfach die Sonne! Ihr könnt Euch mit verschiedenen Objekten, Materialien usw. ganz frei ausprobieren. Wir machen Fotos und drehen Filme von unseren Geschichten.
Die Projektwoche endet mit einer internen Präsentation unserer Arbeit auf unserer TanzhausBühne Weißensee.
Beim Lichtspielen können wir mit Worten und Büchern Freude verbinden, in einer Gruppe arbeiten, eigene Ideen entwickeln, Fotografieren und Filmen.

Hier geht´s zum Infoflyer.