LogoTanzwerkstatt No Limit e.V.

unschön

unschön ist ein Tanztheaterstück über Ess-Störungen, das zeigt, was die Gesellschaft, die Familie und der Therapiekreislauf mit den Betroffenen machen.
Zu dick zu dünn zu mittel… Im Spiegel ich? Ich schaue mir in die Augen, sehe meine Familie: Meinen Vater, der weit weg zu sein scheint. Meine Mutter, die immer so still war. Meine kleine Schwester. Ich war nie die vorbildhafte große Schwester. Meine Oma, die immer für mich da war. Ich sehe meinen Körper. Ich sollte nicht essen, wenn ich mich im Spiegel sehe.

Derzeit tanzt die Gruppe Pinguine diese Choreografie.

© 2009 Tanzwerkstatt No Limit e.V. Diese Seite wird von Wordpress angetrieben.